Shop

Online Shop

ONLINE-SHOP :: Bürobedarf • Büroeinrichtung • Bürotechnik
  • 17.000 Lagerartikel
  • bundesweite 24h-Lieferung
  • Marken-/Themenshops
  • günstige Staffelpreise
  • Newsletter
Zum Shop

Premium Shop

PREMIUM-SHOP :: Bürobedarf
  • Individuelles Sortiment
  • Kostenstellenmanagement
  • Genehmigungsverfahren
  • günstige Staffelpreise
Zum Shop

Kontakt

Telefon-Icon
02863 925-282
Mo - Fr: 08:00 - 13:00 & 14:00 - 16:45 Uhr
Fax-Icon
02863 925-221
Mail-Icon
buerotechnik@wietholt.de

Büro Markt

Bürotechnik

Dem Umweltschutz verschrieben

Die Aktivitäten unseres Unternehmens und aller Beteiligten wirken sich sowohl direkt als auch indirekt auf unsere Umwelt aus. Dementsprechend ist der Umweltschutz eine wichtige Aufgabe, der auch wir uns verpflichtet fühlen. Es ist daher ein Anliegen unserer Geschäftsleitung und eine unternehmensweite Einstellung mit dieser Umweltpolitik eine Basis für alle unternehmerischen Aktivitäten festzuhalten - dessen Einhalt wird unter anderem durch unsere Auszeichnung zum Green IT-Händler bekräftigt.

Wir werden als Wietholt/Bresser unsere wirtschaftlichen Ziele dauerhaft unter Berücksichtigung umweltrelevanter Aspekte setzen und zu erreichen versuchen. Dabei legen wir größten Wert darauf, dass das Umweltbewusstsein jedes Mitarbeiters sensibilisiert wird. Durch Informationen und Unterweisungen wird auf die Einflussmöglichkeiten und Pflichten eines jeden Mitarbeiters hingewiesen. Grundlage unseres konkreten Handelns sind alle einschlägig geltenden Gesetze, Bestimmungen und Auflagen. Weitergehend werden wir Standards deklarieren, wenn Verordnungen fehlen.

Grundsätze:

  1. Prozesse, mit Auswirkungen auf die Umwelt, werden analysiert und im Hinblick auf Umweltverträglichkeit sukzessive optimiert, um die Umwelteffekte so gering wie möglich zu halten.
  2. Ressourcen - insbesondere beim Energie- und Materialeinsatz - werden durch den Einsatz modernster Technologien geschont.
  3. Abfälle werden, wenn immer möglich vermieden, zumindest aber reduziert, recycelt oder umweltgerecht entsorgt.
  4. Die Auswahl unserer Beschaffungen (Lieferanten, Kooperationspartner, Produkte) erfolgt u.a. nach ökologischen Gesichtspunkten.
  5. Regelmäßige Kontrollen z.B. über Ressourcenverbrauch dienen der Überwachung und der Einhaltung der gesteckten Ziele.
  6. Der Einsatz regenerativer Energien für die hauseigene Stromerzeugung wird in den Mittelpunkt mittelfristiger Betrachtungen rücken und auf seine Möglichkeiten hin untersucht.
  7. Alle Mitarbeiter werden innerhalb ihrer Aufgabengebiete über Umweltschutz informiert, qualifiziert und motiviert.

Die Umsetzung und Kontrolle dieser Umweltpolitik in den jeweiligen Unternehmensbereichen liegt in der Verantwortung der Geschäftsführung


Der Umwelt zuliebe

Wietholt/Bresser ist Green IT-Händler


Bereits seit vielen Jahren ist Wietholt/Bresser 5-Sterne-Partner von KYOCERA. Neben dem ökonomischen Erfolg dieser Kooperation, steht für uns auch besonders der ökologische Aspekt im Vordergrund. So zeichnet sich KYOCERA unter anderem durch entsprechend nachhaltige und ressourcenschonende Technologien und Entwicklungen aus. Ein Beleg dafür sind die zahlreichen ECOSYS Produkte, die sich vor allem durch ihre Langlebigkeit auszeichnen und darüber hinaus auch mit eigenen Verpackungs- und Recyclingstrategien verschickt bzw. weiterverarbeitet werden.


Zudem engagiert sich KYOCERA für mehr Nachhaltigkeit und fördert klimaneutrales Drucken mit PRINT GREEN. Leider sind CO2-Emissionen trotz stetigen Rückgangs beim Drucken und Kopieren noch unvermeidlich, weshalb KYOCERA diese in Zusammenarbeit mit myclimate durch Investitionen in Klimaschutzprojekte kompensiert.

Alle Standorte von KYOCERA sind ISO 14001-zertifiziert. Außerdem erfüllen alle ECOSYS-Drucker und Multifunktionssysteme die Anforderungen des ENERGY STAR, vorgegeben von der Europäischen Gemeinschaft. Dieser Umweltgedanke wird von Wietholt/Bresser weitergetragen! Folgerichtig sind wir im Jahr 2011 zum Green IT-Händler von KYOCERA ernannt worden und haben diesen Status durch Erfüllung aller erforderlichen Kriterien wie beispielsweise dem forcierten Vertrieb von ECOSYS Produkten beibehalten können.


Als Green IT-Händler wollen wir bei Wietholt/Bresser diesen Weg mitgehen und unseren Beitrag zum unabdingbaren Umweltschutz und Klimaschutz beitragen.


Zertifizierung umweltbewusster Fachhändler


Im "Service Quality Index-Audit" von KYOCERA konnten wir unser umweltbewusstes Handeln unter Beweis stellen und die Anforderungen der internationalen Umweltmanagementnorm ISO14001 erfüllen. KYOCERA zeichnete uns deshalb erneut als "GREEN IT-Händler" aus.

Hintergründe zur Auszeichnung

Der nachhaltige Umgang mit den weltweiten Ressourcen gehört zur Unternehmensphilosophie von KYOCERA. Im Sinne dieser Tradition richtet der Konzern nicht nur seine Produktentwicklung aus, sondern engagiert sich seit vielen Jahren auch für verschiedene Umweltschutzprojekte.

Im Zentrum steht die Entwicklung entsprechend nachhaltiger Technologien, wie die langlebige ECOSYS-Technologie. Darüber hinaus bietet KYOCERA aber auch eigene Verpackungs- und Recyclingstrategien und achtet bei jeder Niederlassung auf ressourcenschonende Konzepte.

Dank dieses Engagements sind alle KYOCERA-Standorte mit der Umweltzertifizierung ISO 14001 ausgezeichnet worden. Diesen Umweltgedanken gibt KYOCERA an seine Fachhändler weiter und ermutigt sie mit der Auszeichnung des "Green IT-Händlers" auf Umweltaspekte einzugehen.

Weitere Informationen gibt es hier ►


Engagement für den Umweltschutz beginnt am Arbeitsplatz. Gemeinsam können wir viel bewegen und einen Beitrag zum Schutz der Umwelt und des Klimas leisten.

Ökonomie und Ökologie im Einklang

Nur Wenige kaufen heute ein Produkt aus rein ökologischen Gründen - schon gar nicht, wenn dieses auch noch teurer als ein vergleichbares Produkt ist. Der ökologische Mehrwert hat oft nur dann Erfolg, wenn die Kosten für ein solches Produkt nicht höher liegen.

Abfallmenge und Kosten drastisch senken? – Das können unsere ECOSYS-Drucker!

Weitere Informationen

Ihr Beitrag zum Klimaschutz

KYOCERA engagiert sich für mehr Nachhaltigkeit und fördert - gemeinsam mit myclimate - klimaneutrales Drucken: Mit PRINT GREEN. Das Konzept ist denkbar einfach. Die CO2-Emissionen, die ein Druck- oder Multifunktionssystem* während seines gesamten Lebenszyklus derzeit noch unvermeidbar verursacht, werden durch die Investition in Klimaschutzprojekte von myclimate kompensiert.

Aktuelles